Impressum / Datenschutz


Impressum:


Bund Deutscher Sozialrichter e.V.
Zweigertstraße 54, 45130 Essen
Postfach 102443, 45024 Essen



Geschäftsführender Vorstand:

    Richter am SG (sV) Dr. Steffen Roller (Vorsitzender),
    Richter am LSG Thomas Ottersbach (Schriftführer)
    Vorsitzende Richterin am LSG Elisabeth Straßfeld (Kassenwartin)
  
Bankverbindung:
Volksbank Bonn Rhein-Sieg e.G.
BIC GENODED1BRS
IBAN DE65 3806 0186 6103 0880 10

Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 10 Absatz 3 MDStV:
Thomas Ottersbach, LSG NRW, Zweigertstraße 54, 45130 Essen
EMail: thomas.ottersbach@lsg.nrw.de



Datenschutz:


Verzeichnis der Verarbeitungstätigkeiten (Stand: 01.06.2018):

Der BDS ist eine Vereinigung von Fachvereinigungen der im DRB auf Landesebene organisierten Sozialrichterinnen und Sozialrichtern.

Der BDS erhebt, verarbeitet und nutzt folgende Daten:
- Verzeichnis der Kontaktdaten der Vorstandsmitglieder sowie der Ansprechpartnerinnen und
        Ansprechpartner der Fachvereinigungen, wie aus der Homepage ersichtlich,
- Kontaktdaten der Vorstandsmitglieder sowie der Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner der
        Fachvereinigungen in erweiterter Form für rein interne Zwecke,
- Kontaktdaten von Interessenten und Multiplikatoren.

Ansonsten werden keine personenbezogenen Daten erhoben, verarbeitet und genutzt. Es erfolgt auch keine risikobehaftete Datenverarbeitung. Die Nutzung unserer Webseite ist ohne Angabe personenbezogener Daten möglich.

Die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung dient dem Zweck der Mitgliederverwaltung, dem Beitragseinzug, der Information der Mitglieder und zur Einladung zur Mitarbeit im Verband. Die personenbezogenen Daten von Interessenten werden zwecks Beantwortung ihrer Anfragen, diejenigen von Multiplikatoren (wie Journalisten, Politiker, Wissenschaftler) zwecks Information derselben im Rahmen der berufspolitischen Zielsetzungen und zur verbandlichen Öffentlichkeitsarbeit verwendet.

Bei den Kontaktdaten des Vorstands und der Ansprechpartner der Fachvereinigungen handelt es sich um folgende: Vor- und Zuname, dienstlicher Grad, Dienststelle, Dienstadresse, dienstliche und private Telefonnummer, dienstliche und private Telefaxnummer, dienstliche und private E-Mail-Adresse, ggf. Foto. Bei den Kontaktdaten von Interessenten und Multiplikatoren handelt es sich um folgende: Name, evtl. Beruf/Funktion, dienstliche oder private Anschrift und/oder E-Mail-Adresse, Telefonnummer.

Die Daten werden, mit Ausnahme der Angaben auf der Homepage des BDS, nur intern genutzt und nicht anderen Stellen mitgeteilt. Es erfolgt auch kein Drittlandtransfer. Die Löschung erfolgt nach Beendigung der Tätigkeit als Vorstandsmitglied bzw. Ansprechpartner einer Fachvereinigung, bei Interessenten und Multiplikatoren, wenn die Information gegeben worden ist.

Die interne Verantwortlichkeit für die Erhebung, Nutzung und Verantwortung der Daten liegt bei der/dem Vorsitzenden, mit Ausnahme der Beitragsverwaltung, wo sie bei der/dem Verantwortlichen für die Kasse liegt. Die Namen der Personen finden sich auf der Homepage. Der Kontakt zu ihnen erfolgt über den Verein.

Für die Nutzung der Homepage wird ergänzend auf die Datenschutzhinweise unseres Dachverbandes, des Deutschen Richterbundes, verwiesen (www.drb.de/datenschutz).





Sitemap
moziloCMS 1.11.2 |
Free CSS Templates